• Facebook icono social
  • Instagram
  • Icono social Twitter
  • Icono social de YouTube
  • Icono social de Spotify

© 2018 by ERNESTO AURIGNAC. Proudly created with Wix.com

Dank meiner Eltern habe ich das Studium des klassischen Saxophones absolviert und bin Chet Baker, Charlie Parker, John Coltrane, Joe Pass und Miles Davis hoerend aufgewachsen.

 

Ich bin immer ein grosser Musikliebhaber gewesen. Im Besonderen bin ich dem Jazz und der klassischen Musik zugeneigt. Mit 18 Jahren bin ich nach Barcelona gezogen, wo ich Jazz autodidaktisch spielen lernte. Ich habe die ganze Welt bereist und bin auf der Buehne gestanden mit unglaublichen Musikern und musikalischen Projekten.

 

Der Klang meiner Musik ist die Mischung aus meinen musikalischen und vitalen Erfahrungen. Durch die Kenntnis der klassische Musik und des Jazz habe ich einen weitreichenden Blick in melodisch-harmonischer Hinsicht erhalten, den ich nutze auf der Suche nach meinem eigenen Klang. Jede Reise, jedes Konzert und jedes Zusammentreffen traegt ein neues Teil zu meinem Klang, meinem musikalischen Konzept, meinem Weg bei.

 

In den letzten Jahren hat das Komponieren eine wichtige Stellung in meinem Leben eingenommen. Ich arbeite taeglich als Komponist, um meine Musik weiterzuentwickeln.

 

Ich glaube, ich erfinde, ich stelle mir vor, ich traeume, ich spiele, ich lerne, ich teile…meine Absicht ist es, die Kunst, die mich leitet, zu vertiefen und weiter mit ihr zu reifen – die MUSIK.

 

…und so soll es sein bis zum letzten Tag meines Lebens.


E. Aurignac

"One of the most sublimely assembled jazz orchestra's of the 21st Century..."
über mein erstes album "UNO"

                                                             - All About Jazz